Waffel
Waffel
https://waffle-bike.com/wp-content/uploads/2017/05/stoerer-icon-hoch.png

Triff das Waffle-Bike Team an einem Informationstag!

Süßes Street Food aus aller Welt

25. Oktober 2019

Eine kleine Rätselaufgabe: Was haben Pulled Pork, Crêpes und Trdelník gemeinsam?

Neben der Tatsache, dass alle drei Gerichte außerordentlich lecker sind, handelt es sich bei ihnen allen um Street Food Gerichte, also Essen, das von fahrbaren Verkaufsständen erworben werden kann.

Street Food ist schon seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt populär. Kein Wunder – schließlich ist es schnell, unkompliziert und super lecker. Um diesem internationalen Hype gerecht zu werden, stellen wir euch gerne ein paar süße Street Food Köstlichkeiten aus aller Welt vor.

 

Churros

Die wohl bekannteste Version dieses spanischen Street Foods ist die dicke spiralenförmige Art der Churros. Die Churrosstangen werden erst in heißem Öl frittiert, dann mit Zucker bestreut und in mehrere Teile zerschnitten. Aber wusstet ihr, dass es noch weitaus mehr Churros Arten gibt?

In Brasilien finden sich zum Beispiel geradlinige mit Schokolade gefüllte Churros, während in Uruguay sogar mit Käse gefüllte Churros an der Tagesordnung stehen.

Banana Cue

Kommen wir zu einem Street Food von dem ihr vielleicht noch nie gehört habt: Banana Cues sind in Deutschland zwar den Wenigsten ein Begriff, dafür sind sie aber in ihrer Heimat auf den Philippinen umso beliebter. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Leckerei um frittierte Bananen, welche mit karamellisiertem braunem Zucker umhüllt werden und schlussendlich am Spieß serviert werden.

Medu Vada

Bei dieser Street Food Delikatesse handelt es sich um einen donutförmigen Krapfen aus Indien und Sri Lanka. Medu Vada wird aus schwarzem Linsenteig hergestellt, welcher zunächst in Wasser getränkt und später zu einem Brei verarbeitet, gewürzt und frittiert wird.

Natürlich gibt es auch von Medu Vada verschiedensten Variationen, bei denen zum Beispiel das Frittieren durch das Backen ausgetauscht wird oder der Hersteller andere Hülsenfrüchte verwendet.

Ttongppang

Jetzt wird es etwas verrückter! Ttongppang ist ein südkoreanisches Gebäck, gefüllt mit roter Bohnenpaste und Wallnussstücken.

Das Absurde daran: Die Form von Ttongppang ähnelt menschlichen Exkrementen. Na ja, wenigstens schmeckt es gut…

Trdelník

Dieses schwer aussprechbare Gebäck aus der Slowakei erinnert auf den ersten Blick ein wenig an eine Mischung aus typischen Stockbroten und französischen Baumkuchen.

Selbstverständlich gibt es auch Trdelník in unterschiedlichen Varianten, zubereitet wird es jedoch immer auf Stöcken, an denen der Hefeteig mit Eiweiß bestrichen wird. Wahlweise kann dieser dann mit Walnüssen, Mandeln, Aprikosenkernen oder Ähnlichem bestreut werden.

Waffle Bites

Last but not least gibt es natürlich noch die Waffle Bites vom Waffle-Bike.

Diese Waffelstücke werden an der dreirädrigen mobilen Waffelbäckerei nach original belgischer Rezeptur zubereitet, mit verschiedenen Toppings veredelt und mundgerecht für den Verzehr to-go angerichtet.

Dabei können die Waffle Bites nicht nur als Street Food auf der Straße genossen werden, sondern auch für erfolgreiche Eventcaterings gebucht werden.

Über den Autor

Florian Ohldag

Franchisepartner werden

+49 (0) 541 - 580 588 - 20 Infomaterial anfordern Infoveranstaltung besuchen

Ein Waffle-Bike buchen

+49 (0) 541 - 580 588 - 25 Unverbindliches Angebot anfordern